Dortmunder Hochschultag(e) am 20. Januar

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

auch in diesem Jahr finden die Dortmunder Hochschultage statt – dieses Mal am Mittwoch, den 20. Januar – allerdings in rein digitaler Form.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kommen die Dortmunder Hochschulen in diesem Jahr zu dir nach Hause! Denn es ist wichtig, dass du dich frühzeitig mit der Frage auseinandersetzt, wie es nach deinem Schulabschluss weitergehen soll. Um dich dabei zu unterstützen, eine fundierte Entscheidung für ein Studium, ein duales Studium, eine duale Ausbildung oder eine Alternative zu treffen, werden hier verschiedene Online-Angebote gebündelt, die von morgens 08:30 Uhr bis spätestens 17:00 Uhr von den Dortmunder Hochschulen und weiteren Partner*innen durchgeführt werden. (Zitat https://www.dortmunder-hochschultage.de/)
  • Als Schülerin oder Schüler der Q1 entfällt für dich der Unterricht an diesem Tag, damit du alle Informationsangebote, die zu dir passen, ganz ausführlich nutzen kannst.
  • Bist du Schülerin oder Schüler der Q2, dann darfst du auch am Hochschultag teilnehmen – Unterrichtspflichten gehen jedoch vor, außer du beantragst rechtzeitig eine Beurlaubung bei deiner Stufenleitung.

Bereits am 18. Januar findet von 17-19 Uhr ein digitaler Elternabend statt, bei dem Expert*innen Fragen rund um die Themen Studium an sich, duales Studium, Studienfinanzierung, Studienbewerbung usw. beantworten.

Auf der Homepage der Dortmunder Hochschultage findest du das gesamte Programmangebot sowie Material, mit dem du deinen ganz persönlichen Hochschultag vorbereiten kannst.

Viele Erkenntnisse über deine berufliche Zukunft nach der Schulzeit!