Hinweise für Reiserückkehrer*innen

Wenn Schüler*innen in den letzten 14 Tagen aus einem Land mit erhöhten Infektionen mit Covid-19 eingereist sind, so muss vor Schulbeginn folgendes Verfahren eingehalten werden:

  1. Meldung beim Gesundheitsamt oder der Covid-Teststelle am Klinikum Nord
  2. Durchführung eines Covid-19-Tests
  3. Warten auf das Ergebnis
  • Wenn das Ergebnis keine Infektion angibt, so darf die Schule besucht werden.
  • Wenn das Ergbenis eine Infektion angibt, so müssen die Anweisungen des Gesundheitsamts befolgt werden.
  • Wenn aufgrund einer Infektion oder eines noch nicht vorliegenden Testergebnisses die Schule nicht besucht werden darf, so muss die Schule benachrichtigt werden (Sekretariat: 0231 50 27 013)