Informationen zur Aussetzung des Unterrichts ab 16.3.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
der Unterricht ruht an unserer Schule ab Montag, den 16.3.2020. Es findet kein Unterricht mehr statt und die Schülerinnen und Schüler müssen nicht zur Schule kommen.
Am Montag und Dienstag haben wir die Schule zu unseren Unterrichtszeiten geöffnet, um für diese Übergangszeit eine Betreuung sicher zu stellen.
Sollten Sie von der Zeit vom 18.3. bis 4.4. eine Betreuung ihres Kindes während der Schulzeit benötigen, kontaktieren Sie bitte das Sekretariat (helmholtz-gymnasium@stadtdo.de oder 0231/5027013 oder 0231/5027953)
Neue Informationen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Weitere Informationen können auf der Seite des Ministeriums für Schule und Bildung (www.schulministerium.nrw.de) entnommen werden.
Abitur und Oberstufe
Aktuell (Stand 13.3.2020) werden die Abiturprüfungen nach den Osterferien zu den normalen Terminen stattfinden.
Der Beschluss zur Zulassung erfolgt Anfang April (Termine werden hier bekannt gegeben).
Für die Kurse der Oberstufe werden Moodle Räume eingerichtet.
Der Klausurplan für Q1 und EF wird geändert.
Zentrale Änderungen und Informationen kann man auf der Seite des Ministeriums für Schule und Bildung (www.schulministerium.nrw.de) entnehmen.

Update 16.3.2020 (7:00): Die Mitteilung des Ministeriums steht auch in anderen Sprachen zur Verfügung:
Arabisch
Türkisch
Polnisch
Bulgarisch
Rumänisch
Persisch-Farsi