Praktika, Ausbildung, duales Studium – Industrie- und Handelskammer zu Dortmund bietet telefonische Beratung

Auch in dieser besonderen Zeit befinden sich Schülerinnen und Schüler, die in absehbarer Zeit ihrem Schulabschluss entgegensehen, in einer für ihre berufliche Zukunft entscheidenden Phase. Sie sind dabei, sich mit beruflichen Zukunftsplänen zu beschäftigen und schließen dabei vielleicht ja auch die Suche nach einem Praktikums- oder Ausbildungsplatz (inkl. einem Dualen Studium) mit ein. Leider können aufgrund der aktuellen Situation keine individuellen Beratungsgespräche in der Schule stattfinden. Damit aber niemand auf sich allein gestellt ist, möchte die IHK zu Dortmund auch in der jetzigen Zeit für interessierte Schülerinnen und Schüler, die Fragen haben, als Ansprechpartner da sein.

Daher bietet die IHK ab sofort an – auch in den Osterferien – persönliche Einzelgespräche zur beruflichen Orientierung telefonisch zu führen. Dieses Angebot gilt zunächst so lange, bis der Zugang in die Schulen und damit die Durchführung von persönlichen Informationsgesprächen vor Ort wieder möglich sind.

Kontaktdaten zur Beratung durch die IHK:

Ursula Siedenburg
Tel.: 0231 / 5417-102
E-Mail: u.siedenburg@dortmund.ihk.de

Tobias Rau
Tel.: 0231 / 5417-133
E-Mail: t.rau@dortmund.ihk.de